Stiftung Wohnen Plus

wohnen & leben im Kammergut Tiefurt Weimar

wohnen & leben in Weimar

Selbstbestimmt im eigenen Zuhause – und doch in Gemeinschaft betreut wohnen

Termine & Veranstaltungen

Stiftung wohnen plus…
Stiftung Wohnen Plus

Wohnen

Unsere Bewohner leben in ihrer eigenen Mietwohnung. Großzügige Gemeinschaftsbereiche für Begegnungen, kreatives Arbeiten sowie Spiel und Sport fördern die nachbarschaftliche Kommunikation und Anregung sowie die gegenseitige Hilfe.

Hierfür stellen wir bereit: ein breites Spektrum an Mietwohnungen (Ein- bis Vier-Raum-Wohnungen ) und Gemeinschaftsflächen an zwei sehr unterschiedlich attraktiven Standorten.

Stiftung wohnen plus…

In Gemeinschaft leben

Durch das Leben in unseren Anlagen soll dem häufigen Problem der Einsamkeit im Alter entgegengewirkt werden. Gerade die Kombination und enge Verzahnung von selbstbestimmten und betreuten Wohnformen ermöglicht es unseren Bewohnern, in den unterschiedlichen Phasen des Älterwerdens in Gemeinschaft eingebunden und aufgehoben zu sein. Dies unterstützt vor allem auch der gemeinnützige Bewohnerverein Wohnen im Ruhestand (WIR e.V.).

Stiftung Wohnen Plus

Ambulante Betreuung, ambulante Pflege und Tagespflege

Unsere Vision: Ein Verbleiben im eigenen Zuhause soll bis zum Lebensende möglich sein. Wohnen plus…pflegen sichert vor Ort professionelle Hilfe, Betreuung und Pflege, nach Bedarf rund um die Uhr zu. Gemeinsam statt einsam – das ist das Motto und Angebot unseres Pflegedienstes.

Der Pflegedienst hat an beiden Wohnstandorten (Weimar-Nord und Tiefurt) Stützpunkte und Wohngruppen mit Gemeinschaftsküche.

Zusätzlich bieten wir Bewohnern und Externen Tagespflegeplätze und individuelle Pflegeberatung sowie Essensversorgung an.

Neuigkeiten

Manch einer wird sich im letzten September gewundert haben, als zwischen Mühle und Kammergut Tiefurt auf der Straße Bauarbeiten stattfanden. Warum wird ausgerechnet hier die Straße aufgerissen?